Logitech Harmony Touch vorgestellt

4. Oktober 2012 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Ich habe einige Bekannte, die eine Fernbedienung von Logitech haben, ich selber konnte mich bislang nie damit anfreunden, beziehungsweise mich selber davon überzeugen, dass ich so etwas benötige. Aus diesem Grunde liegt dann halt eine Fernbedienung für den Fernseher rum, eine für den Receiver, eine für mein altes Soundsystem und eine für die PlayStation. Der Rest (Sonos) wird mit dem Smartphone bedient.

Nun gibt es wieder eine neue Fernbedienung von Logitech, die Logitech Harmony Touch. Diese verfügt über einen anpassbaren Farb-Touchscreen und bietet die Möglichkeit, Logos von 50 Sendern zu hinterlegen. Das Display ist 2.4 Zoll, also 6 Zentimeter groß, alternativ kann man natürlich die „echten“ Tasten nutzen.

Laut Logitech ist die Harmony Touch mit über 225.000 Home-Entertainment-Geräten von 5.000 Herstellern kompatibel und es lassen sich mit ihr bis zu 15 Geräte steuern. Die  mitgelieferte Ladestation für den wiederaufladbaren Akku sorgt dafür, dass die Fernbedienung allzeit bereit ist. Der Spaß soll noch diesen Monat für 179 Euro zu haben sein (uff!).

So – und jetzt hinterlassen mal bitte Benutzer einer Logitech-Remote ihre Erfahrungen. Wie würdet ihr einen Fernbedienungsmessie davon überzeugen? Ich selber habe da wohl zu sehr einen Igel in der Tasche….


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.