Linux unter Windows nutzen

15. April 2008 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Besitzer eines Apfelcomputers gaukeln via Parallels Desktop ihrem Prestigeobjekt ein Windows vor (vorsicht Polemik!). Ich habe momentan unter Windows Vista Linuxprogramme laufen. Ohne Virtual Machine. Einfach so.

sshot-2008-04-15-[20-05-48]

Das obige Bild zeigt den Konqueror – Browser und Filemanager in einem. Kann irgendwie alles. Explorerpendant. Wie gesagt läuft nativ unter Windows =)

sshot-2008-04-15-[20-15-50]

andLinux heisst die Lösung – ein auf Ubuntu basierendes System. Direkt unter Windows installieren – neu starten – und loslegen. Einfach mal ausprobieren – die Programme sind via Trayicon startbar.

andlinux

Einfach mal ausprobieren – ich finde es total klasse. Ideal für Einsteiger um mal in Linuxprogramme reinzuschnüffeln.

Weitere Screenshots gibt es auf der Homepage von andLinux. Viel Spass – ich kann nicht viel schreiben – ich muss rumfrickeln 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.