LG soll an einer WebOS Smartwatch arbeiten

2. Oktober 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

LG hat Anfang des Jahres Web OS auf TV-Geräten wieder aufleben lassen. Nun macht es den Anschein, als würde man auch bei Smartwatches auf das damals von Palm eingeführte, später von HP übernommene und an LG verkaufte System setzen. Auf einer Seite für Entwickler wurde ein SDK (Software Development Kit) für WebOS Smartwatches als „Coming soon“ angekündigt.

LG_WebOS_Smartwatch

LG hat mit der LG G Watch und der LG G Watch R bereits zwei Smartwatch-Modelle, ein weiteres Modell gibt es zumindest als Gerücht, eine eigenständig arbeitende Smartwatch mit Internetverbindung. Vielleicht sehen wir bei dieser ja schon WebOS als System, neue Wege bestreitet LG ja durchaus gerne.

Android Wear, das von Google als einheitliches System für Smartwatches angedacht war, steckt noch zu sehr in den Kinderschuhen und ist auch limitiert, was die Funktionsweise angeht. Samsung setzt zum Beispiel auf Tizen for Wearables, warum LG also nicht auf WebOS. Leider ist die entsprechende Webseite nicht mehr erreichbar (oder The Verge hat den Link verpatzt).



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7361 Artikel geschrieben.