LG Nexus 5X vorgestellt

29. September 2015 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von:

LG Nexus 5X-3Es ist ein spannender Tag für Google, denn heute gibt es ja einiges zu verkünden. Nexus 5X, Chromecast, neue Pläne bei Google Musik, Neuerungen im Bereich Google Fotos und natürlich auch das Nexus 6P von Huawei. Auch Google wurde Opfer diverser Leaks, wiederum andere behaupteten, dass einige Informationen auch gezielt gestreut wurde. Wie dem auch immer sei, es ist Tag der Ankündigungen und es ist so, dass zwei neue Nexus-Smartphones ins Haus stehen. In diesem Artikel geht es um das LG Nexus 5X, dessen Bilder und technische Spezifikationen ebenfalls vorab ins Netz schwappten. Doch lasst uns erst einmal einen Blick in die Spezifikationen des Smartphones werfen, bevor wir darüber urteilen.

Display:

Das Nexus 5X wurde von LG gefertigt und verfügt über ein 5,2 Zoll großes Display. Dieses Display mit In-Cell-Touch-Technologie löst mit Full HD auf, zeigt also 1920 x 1080 Pixel bei 423 ppi an. Geschützt wird das Display hierbei von Corning Gorilla Glass 3.

Unter der Haube:

LG verbaut im Nexus 5X einen Prozessor mit sechs Kernen, genauer gesagt den 1,8 GHz starken Qualcomm Snapdragon 808, der von 2 GB RAM unterstützt wird. Hierbei setzt man nicht auf LPDDR4, sondern auf den Vorgänger LPDDR3. Zu haben gibt es das Modell mit Speichergrößen von 16 und 32 Gigabyte, dieser Speicher ist nicht erweiterbar – es sei denn, ihr wollt die Cloud wirklich als Speichererweiterung bezeichnen 😉

LG Nexus 5X-2

Kameras:

Zwei Kameras sind an Bord des Nexus 5X von LG, hier setzt man auf eine 12,3 Megapixel starke Hauptkamera mit f/2.0 Blende und eine 5 Megapixel Frontkamera, die ebenfalls über eine f/2.0 Blende verfügt. Die Hauptkamera kann Videos in 4K aufnehmen und verfügt über einen Dual Flash und einen Infrarot Laser-Autofokus.

LG Nexus 5X-3

Sowohl der Sensor mit 1,55 µm auf der Rückseite der Kamera als auch der Sensor mit 1,4 µm über dem Display absorbieren mehr Licht als die Kameras in den Nexus-Vorgängern. So soll das Nexus 5X auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Bilder abliefern.

Weiteres:

Das LG Nexus 5X kommt mit Android 6.0 Marshmallow auf den Markt und lässt sich mit einem Fingerabdruckleser entsperren, der sich auf der Rückseite des Gerätes befindet. Es wiegt 136 Gramm und hat einen 2.700 mAh starken Akku, der sich nicht austauschen lässt. Allerdings soll man über den USB Typ-C-Anschluss das Gerät in 10 Minuten wieder mit frischer Energie betanken können, die für 4 weitere Stunden der Nutzung langt.

LG Nexus 5X-1

Die genauen Abmaße sind 147 x 72,6 x 7,9 mm. In Sachen Konnektivität setzt Google, beziehungsweise LG auf USB Typ-C, LTE 300Mbps, HSDPA+ 21 Mbps, HSUPA 5,76 Mbps, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2 und NFC.

Bildschirmfoto 2015-09-29 um 18.29.18

Verfügbarkeit:

Nun kommt es zu dem Punkt, die einigen deutschen Nutzern vielleicht nicht schmecken wird: ab heute steht das Nexus 5X für Vorbestellungen im Google Store in den USA, Kanada, Großbritannien, Irland, Korea und Japan bereit. Der Versand beginnt dann Ende Oktober. Ab 19. Oktober werden Kunden das Nexus 5X in rund 40 weiteren Ländern im Google Store oder im Laufe des vierten Quartals bei lokalen Händlern vorbestellen können. Preise und Verfügbarkeit werden lokal in den kommenden Wochen kommuniziert.

Im Google Store kostet das LG Nexus 379,99 Dollar, für die 32 GB-Ausgabe werden 429 Dollar fällig.

Update: In Deutschland ab 479 Euro

Steckbrief LG Nexus 5X:

  • Prozessor: 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 808
  • Betriebssystem: Android 6.0 Marshmallow
  • Display: 5,2-Zoll Full HD IPS (1920 x 1080, 423ppi)
  • Speicher: 2 GB RAM LPDDR3, 16 oder 32 GB eMMC ROM
  • Kamera: Rückseite 12,3 MP mit f/2.0 Blende, Front 5 MP mit f/2.0 Blende, 4K Video, Dual Flash, IR Laser-Autofokus
  • Batterie: 2.700 mAh (fest verbaut)
  • Abmessungen: 147 x 72,6 x 7,9 mm
  • Gewicht: 136 Gramm
  • Verbindungstechnologien: LTE (300 Mbps)WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, NFC, USB Typ-C Standard
  • Farben: Carbon, Quarz, Ice
  • Weiteres:  Fingerprint-Sensor

Nun seid ihr dran. Teilt uns in den Kommentaren mit, was ihr vom Google Nexus 5X haltet – und falls ihr nicht schreiben wollt, dann teilt uns eure Meinung per Klick auf den Voting-Button in der Umfrage mit!

Deine Meinung zum LG Nexus 5X?

View Results

Loading ... Loading ...

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25461 Artikel geschrieben.