LG kündigt Google-Home-kompatible Produkte an

18. Mai 2017 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Samsung macht es mit dem eigenen Assistenten Bixby (der meiner Meinung nach scheitern wird) – und LG wird auf die Funktionalitäten des Google Assistenten und Google Home setzen. Nein, nicht in Smartphones – in anderen Geräten. Die Kompatibilität mit Google Home wird vorläufig nur in den USA bei den smarten Haushaltsgeräten aus dem Premiumsegment von LG zur Verfügung stehen. Dazu gehören Waschmaschine, Waschtrockner, Kühlschrank und Luftreiniger der LG SIGNATURE-Reihe sowie eine Klimaanlage und ein Staubsauger-Roboter des Unternehmens.

Die Markteinführung von mit Google Home kompatiblen Produkten in Märkten außerhalb der USA wird abhängig von der jeweiligen Verbrauchernachfrage und der Verbreitung der notwendigen Infrastruktur zu späteren Zeitpunkten erfolgen. Für Deutschland ist derzeit noch kein Zeitpunkt einer Markteinführung festgelegt.

Was das Ganze bringen soll? Zum Beispiel können Benutzer die Restlaufzeit eines Waschprogrammes ihrer LG SIGNATURE Waschmaschine überprüfen, ihrem LG SIGNATURE Kühlschrank mitteilen, dass er mehr Eis herstellen soll oder die von der Klimaanlage erzeugte Raumtemperatur durch einfache Sprachbefehle von überall innerhalb der Reichweite von Google Home anpassen. Beim LG SIGNATURE Luftreiniger ist beispielsweise nicht nur die Steuerung des Gerätes möglich. Auf Wunsch informiert er den Benutzer auch aktiv über aktuelle Werte bei der Luftqualität im Raum.

What a time to be alive….


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24312 Artikel geschrieben.