LG zeigt bisher unbekanntes LG G3 Stylus in Werbevideo

5. August 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das LG G3 ist nun bereits eine Weile erhältlich und auch das LG G3 Beat ist keine Unbekannte mehr. Etwas überraschend kommt aber das Ende des Werbevideos, das LG Mobile Global bei YouTube veröffentlicht hat. Dort ist nämlich ein drittes G3 zu sehen, eines mit Stift. Und so passt auch der Name des Geräts: LG G3 Stylus. Bisher wussten wir von dem Smartphone noch gar nichts, Techorz vermutet, dass es sich um ein 5,9 Zoll Gerät mit QuadHD-Display handelt.

Das LG G3 Stylus würde mit seiner Größe und dem dazugehörigen Stylus, der sicher für mehr dient, als nur den Finger zu ersetzen, einen direkten Galaxy Note-Konkurrenten. Das Galaxy Note 4 soll bekanntlich Anfang September vorgestellt werden, das wäre auch ein passender Zeitraum für LG, um noch ein weiteres Gerät zu präsentieren.

LG_G3_Stylus

Spannend wird sein, wie LG den Stylus nutzt. Da LG allerdings bereits einige eigene Features ins System integriert, gehe ich stark davon aus, dass hier mehr richtig als falsch gemacht wird. Vielleicht noch nicht in der ersten Software-Generation, aber längerfristig traue ich LG da mindestens so viel zu wie Samsung, dem einzigen Unternehmen, das mit einer Stylus-Strategie erfolgreich ist.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7364 Artikel geschrieben.