LG G3 mit strukturierter Rückseite zu sehen

11. Mai 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Am 27. Mai wird LG das G3 präsentieren. Aber auch bisher gab es schon allerhand über das Gerät zu erfahren. Ein 5,5 Zoll Quad HD-Display wurde sogar von offizieller Stelle für das nächste Flaggschiff bestätigt (was wiederum das G3 sein dürfte), Bilder von dem Gerät gab es ebenfalls schon. Nun gibt es ein neues Bild von PhoneArena, welches das Gerät in drei Farben zeigt und auch einen Blick auf die Struktur der Rückseite gewährt. Metallisch sieht es aus, mit einer Struktur Versehen, also nicht völlig glatt.

LG_G3_brushed

Allerdings ist es eher unwahrscheinlich, dass die Rückseite tatsächlich aus Metall ist, es sei denn, LG hat einen Weg gefunden, das Smartphone ohne Antennen zu betreiben. Von HTC kennen wir die Trennlinien auf der Rückseite, auch bisherige Mockups vom iPhone 6 zeigen solche Trenner, die eine gewisse Durchlässigkeit für die Antennenstrahlung ermöglichen. Aber egal, ob es sich hier um Kunststoff oder Metall handelt, ich finde ja, dass sich das LG G3 bereits jetzt als sehr schickes Smartphone zeigt, was meint Ihr?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9392 Artikel geschrieben.