LG G2 mini: Globaler Verkaufsstart im April

27. März 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Am 20. Februar wurde das LG G2 mini zum Mobile World Congress vorgestellt und enttäuschte viele Menschen, die auf ein „großes“ Modell in kleiner Bauweise spekulierten. Dennoch wird es das LG G2 mini ab April im Handel geben. Da die Hardware kaum erwähnenswert ist, konzentriert sich LG voll auf die Software-Features und bewirbt das G2 mini mit den Software- und Design-Features des großen Bruders G2. So kommt auch das noch relativ junge Knock-Code zum Einsatz, das eine bestimmte Klopffolge zum Entsperren des Geräts verlangt.

Bild_LG G2 Mini_02

Ab April wird das LG G2 mini dann nach und nach in allen Märkten (angefangen mit den GUS-Staaten) verfügbar sein. Ursprünglich sollte die Auslieferung noch im März stattfinden. LG will genaue Daten zu den einzelnen Verkaufsstarts noch bekannt geben. Ist das Gerät für Euch interessant oder hättet Ihr auf eine etwas bessere Ausstattung gehofft? Das 4,7 Zoll qHD-Display und der Snapdragon 400 Chipsatz lösten bei der Vorstellung ja nicht gerade Begeisterungsstürme aus.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: LG |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9415 Artikel geschrieben.