LG G Pad 8.3: Verkaufsstart nächste Woche in Korea, 30 weitere Länder bis zum Ende des Jahres

7. Oktober 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Offiziell hat LG das LG G Pad 8.3 bereits am 01. September 2013 vorgestellt, auf der IFA war das Gerät dann schon kurz zu sehen. Was fehlte, waren ungefähre Termine und ein Preis für das zweite Tablet von LG, nachdem es bereits zwei Jahren ein 3D-Tablet zu eher bescheidenem Erfolg brachte. Nun hat sich LG zu Terminen und Preisen geäußert. Das LG G Pad 8.3 wird demnach ab dem 14. Oktober direkt in Korea vertrieben, 30 weitere Länder sollen bis zum Jahresende folgen.

G_PAD_022

Das LG Pad 8.3 bekommt Software-Funktionen spendiert, die man schon auf dem LG G2 finden kann.

Mit QPair wird das G Pad zur Erweiterung des Smartphones. Alle auf einem Smartphone eingehenden Nachrichten und Anrufe werden auf dem Tablet dargestellt und können beantwortet werden. Die App funktioniert auch mit Smartphones anderer Hersteller, wobei Android Voraussetzung ist.

Slide Aside, QSlide und Knock On sind drei Software-Features, die LG ebenfalls in das Tablet integriert hat. Slide Aside lässt geöffnete Apps durch eine Drei-Finger-Wischgeste vom Rand wechseln, QSlide erlaubt die Kontrolle von drei Apps gleichzeitig auf einem Bildschirm und Knock On ist das bereits vom LG G2 bekannte Weckfeature durch einen Doppel-Tap auf das ausgeschaltete Display.

LG hat für das LG G Pad 8.3 derzeit einen Preis von 550.000 Won ausgerufen, man kann dies zwar aufgrund länderspezifischer Preisanpassungen und Steuern nicht ganz auf Deutschland umlegen, würde man dies aber tun, dann würde das Tablet um 378 Euro kosten.

Hier noch einmal die technischen Daten laut LG:

  • Prozessor: 1.7 GHz Quad-Core Qualcomm® Snapdragon 600 Processor
  • Display: 8.3-inch WUXGA (1920 x 1200 Pixel / 273 ppi)
  • Speicher: 16 GB eMMC
  • RAM: 2 GB LPDDR2
  • Camera: Rear 5.0MP / Front 1.3MP
  • Akku: 4,600mAh
  • System: Android Jelly Bean 4.2.2
  • Abmaße 216.8 x 126.5 x 8.3mm
  • Gewicht: 338g
  • Farben: Black / White

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.