LG bietet einfache Bezahlung für Apps und Services auf webOS Smart TVs

6. Oktober 2016 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_lgSmart TVs bieten in den meisten Fällen Unterstützung für Apps, LG ist hier mit seiner webOS-Oberfläche unter den Kandidaten, die vieles richtiger machen als andere. So auch im Bezug auf Apps, die man nachträglich auf dem TV-Gerät nutzen kann. Nun hat sich LG mit dem Paymentanbieter Paymentwall zusammengetan, um Entwicklern die Möglichkeit zu geben, kostenpflichtige Apps auf den webOS-Smart-TVs des Herstellers anzubieten. Die Kooperation umfasst mehr als 200 Länder, die Bezahlung erfolgt via Kreditkarte. Man wählt also eine App aus, die man kaufen möchte, gibt seine Kreditkartendaten ein und fertig.

Während die App-Käufe direkt auf dem TV ausgeführt werden können, gibt es auch eine Möglichkeit, dies über Smartphone oder Tablet zu erledigen. Die Verifizierung erfolgt dann über einen QR-Code oder andere sichere Verifzierungsmethoden, teilt LG mit. Dem Kunden soll durch die neue Bezahlmethode – umständliche Umwege über Drittanbieter gibt es nicht – nicht nur einen einfachen Zugang zu kostenpflichtigen TV-Apps erhalten, sondern dadurch auch eine größere Auswahl an verfügbaren Apps angeboten bekommen.

Auch die Bezahlung von Streamingdiensten oder anderen Services ist auf diese Weise möglich. Voraussetzung ist webOS 3.0, das die technische Basis bietet. webOS 3.0 wurde Anfang des Jahres vorgestellt und kommt auf aktuellen TV-Modellen von LG zum Einsatz.

Die alles entscheidende Frage ist jedoch, ob Nutzer überhaupt direkt Apps auf dem TV erwerben möchten. Oftmals liest man ja, dass Smart TV-Funktionen ignoriert werden und sich die Nutzer mit diversen Streamingboxen quasi selbst versorgen. Allerdings ist webOS schon eine der besseren Smart TV-Systeme, die man durchaus auch nutzen kann. Wie sieht es denn bei Euch aus, werdet Ihr, sofern bei Euch vorhanden, auf solche Angebote zurückgreifen?



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7751 Artikel geschrieben.