LG Bello II: 5 Zoll-Smartphone für 149 Euro vorgestellt

20. Juli 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

11 Monate nach der Vorstellung des LG Bello steht nun der Nachfolger auf dem Programm. LG greift mit dem Bello II die Einstiegsklasse an, bietet für 149 Euro eine ordentliche Ausstattung und Funktionen, die man sonst nur in den teureren Geräten des Herstellers findet. Ab Ende September wird das Smartphone verfügbar sein und dürfte sich dann durchaus als Alternative zu Moto G und Co erweisen.

LG_Bello_II_01

Die Ausstattung des Bello II ist für hier lesende Smartphone-Fans nicht sonderlich spektakulär. Das 5 Zoll Display löst magere 854 x 480 Pixel auf, es gibt einen 1,3 GHz Quad-Core.Prozessor und 1 GB RAM. Der 8 GB große interne Speicher kann über microSD-Karten um bis zu 32 GB erweitert werden. Rückseitig ist eine 5 Megapixel-Kamera verbaut, auf der Vorderseite gibt es eine 2 Megapixel-Kamera. Mit der Frontkamera können Nutzer auch auf Kamera-Features der G-Serie zugreifen, wie etwa Selfie-Cam oder Selfie-Backlight.

Highlight in dieser Gewichtsklasse ist sicher der Akku. 2540 mAh Kapazität bietet er und lässt sich zudem austauschen – selbst bei Einsteiger-Geräten keine Selbstverständlichkeit mehr. Als Betriebssystem gibt LG in der Pressemitteilung Android 5.0 Lollipop an. Etwas schwach, wenn man bedenkt, dass Android 5.1 bereits seit März verfügbar ist und vor allem jede Menge Bugfixes enthält.

LG_Bello_II_02

Dennoch darf man bei einem preis von 149 Euro wohl keine Wunder erwarten. In Sachen Pries / Leistung bekommt man hier ein ordentliches Gesamtpaket eines namhaften Herstellers. Das Design lehnt sich an das von LG bekannte Muster an. So gibt es einen Metallic-Rahmen (LG nennt dies so, heißt wohl, dass es kein Metall ist), die Rückseite ist für bessere Handhabung und den optischen Effekt kreisförmig geriffelt. Das LG Bello II wird in den Farben Weiß, Titan und Gold erhältlich sein.

Hier noch einmal die technischen Daten laut Hersteller im Überblick:

– CPU: 1,3 GHz Quad Core
– Bildschirm: 5,0 Zoll (ca. 12,7 cm) FWVGA (854 x 480)
– Speicher: 8 GB ROM, 1 GB RAM, MicroSD Slot (bis zu 32 GB)
– Kamera: Rückseite 5 MP, Front 2 MP
– Batterie: 2.540 mAh (austauschbar)
– Betriebssystem: Android 5.0 Lollipop
– Abmessungen: 140,8 x 71,6 x 9,6 mm
– Gewicht: 157,3 g
– Netzwerkunterstützung: HSPA+ 21Mbps (3G)
– Verbindungstechnologien: Wi-Fi 802.11 b/g/n; Bluetooth 4.1; A-GPS; USB 2.0
– Farben: Weiß, Titan, Gold
– Weitere Features: Single SIM

Für Einsteiger oder Nutzer mit niedrigeren Ansprüchen kann so ein Gerät völlig ausreichend sein. Wer sein Smartphone natürlich ständig nutzt und viel damit macht (außer WhatsApp und Facebook), wird mit einem solchen Gerät wohl schnell an seine Grenzen stoßen. Für gewisse Nutzergruppen aber ein durchaus interessantes Gerät, zumal der Preis echt niedrig ist.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9391 Artikel geschrieben.