Let’s Encrypt: Öffentliche Beta für alle

4. Dezember 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

lets encrypt logoLet’s Encrypt macht kostenlose Zertifikate für alle möglich. Über die Initiative hatten wir ja schon diverse Male berichtet. Unterstützt wird man unter anderem von Facebook, Cisco, Mozilla und Akmai. Jetzt startet die öffentliche Betaphase, in der jedermann zuschlagen kann und so seine Seiten und Server mit einem Zertifikat ausstatten kann – bislang konnten nur ausgewählte Testwütige das Ganze ausprobieren. Neben den finanziellen Aspekten will die Initiative auch für eine möglichst „einfache“  Einbindung für die Nutzer sorgen. Das ist dahingehend wichtig, da die Zertifikate nur 90 Tage gültig sind und dann erneuert werden müssen.

In der geschlossenen Betaphase hat man nach eigenen Aussagen mehr als 26.000 Zertifikate ausgestellt. Wichtige Links für Interessierte findet man im Blogbeitrag von Let’s Encrypt, wer sich vielleicht tiefer in die Materie einlesen möchte, der findet dort einen guten Einstieg, Kollege Christoph Langer hat zudem einen Beitrag auf den Weg gebracht, wie sich die Let’s Encrypt-Zertifikate auf einem Synology-NAS nutzen lassen.

Bildschirmfoto 2015-12-04 um 12.53.09


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24332 Artikel geschrieben.