Lenovos Neue: ThinkPad P50 und P70

11. August 2015 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Thinkpad_P70_System_with__Win_10_Screen_Image.0

Neues von Lenovo. Die haben die beliebte ThinkPad-Reihe um zwei schlagfertige Arbeitsboliden erweitert. Das ThinkPad P70 soll dabei die ansprechen, die es groß wollen – nicht nur in Sachen Display, denn hier bietet man 17 Zoll an. Auch in Sachen Arbeitsspeicher zeigt man sich spendabel, denn man hat 64 GB DDR4 ECC-Speicher verbaut, zudem sich – je nach Konfiguration – bis zu einem Terabyte SSD-Speicher gesellen. Darüber hinaus hat das ThinkPad P70 zwei Intel Thunderbolt 3-Anschlüsse für eine schnelle Verbindung sowie ein 4K UHD-Display oder optional FHD Touch.

Beim ThinkPad P50 setzt man hingegen auf ein 15,6 Zoll großes Display, verbaut aber auch die neuen Intel Xeon Prozessor E3-1500M v5-Prozessoren. Beide Systeme verfügen über NVIDIA Quadro GPUs nebst X-Rite Pantone Farbkalibrierung, um Farben über die gesamte Lebensdauer des Produkts hinweg präzise wiederzugeben zu können.

Thinkpad_P50_with_CAD_Drawing_Screen_image.0

Die neue mobile Workstation Lenovo ThinkPad P50 ist ab Anfang November 2015 bei Lenovo Geschäftspartnern sowie auf lenovo.com verfügbar, das Lenovo ThinkPad P70 ab Anfang Dezember 2015. Die Preise für das P50 beginnen bei 1.599 Euro (zzgl. MwSt.!) und für das P70 bei 2.099 Euro (zzgl. MwSt.!). Genaue Konfigurationen und Spezifikationen sollen auf dieser Seite abrufbar sein.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.