Lenovo Yoga 3 vorgestellt: Pixelmonster mit Intel Core-M Prozessor

9. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Mit dem Yoga 3 hat Lenovo heute auch noch ein Notebook vorgestellt. Das 13,3 Zoll Modell kommt mit einem Intel-Prozessor der Core-M-Reihe und ist auch sonst auf Höchstleistung im mobilen Bereich getrimmt. Gedanken hat man sich auch beim Scharniersystem des Verwandlungskünstlers gemacht. Hier kommen nun 6 Scharniere zum Einsatz, die aus 813 Einzelteilen aus Aluminium und Edelstahl bestehen. So ergibt sich ein Geflecht, das über die gesamte Breite des Notebook reicht und sehr haltbar sein soll.

Lenovo_Yoga3_01

Das Display des Yoga 3 löst 3.200 x 1.800 Pixel auf. Gleichzeitig ist es mit einem Touchscreen ausgestattet, damit sich das Gerät auch als Tablet nutzen lässt. Durch den Einsatz des Core-M konnte die eh schon flache Bauweise noch einmal um 17 Prozent reduziert werden. Das Yoga 3 kommt somit auf eine Bauhöhe von 12,8 mm und ein Gewicht von 1.190 Gramm. Neben der Grafik- und Videoleistung, konnte die Arbeitsleistung im Vergleich zu anderen mobilen Prozessoren um bis zu 50 Prozent gesteigert werden. Die Akkulaufzeit ist mit 9 Stunden angegeben.

Lenovo_Yoga_3_02

Abseits der Hardware bringt das Yoga 3 auch ein interessantes Software-Feature mit. Hier der Auszug aus der Pressemitteilung:

Mit Lenovo Harmony erweitert Lenovo sein umfangreiches Softwareangebot und hilft Benutzern dabei, Anwendungen leichter zu bedienen. Die Harmony Softwarelösung erkennt die Gewohnheiten und Vorlieben der Anwender und passt sich deren Nutzerverhalten an. Liest der Nutzer beispielsweise ein eBook, reduziert Harmony die Helligkeit und Farbsättigung automatisch. Harmony kann bis zu 50 der bekanntesten Applikationen erkennen und das jeweilige Nutzungserlebnis optimieren. Darüber hinaus vergleicht die Software das Nutzungsverhalten anderer YOGA-Anwender und schlägt darauf basierend die aktuellen App-Trends je nach genutztem Modus vor. Als weiteres Feature gibt Harmony auch die Zeit an, die der YOGA-Besitzer in dem jeweiligen Modus verbringt.

Lenovo_Yoga_3_03

Die technische Ausstattung des Yoga 3 im Überblick:

  • Microsoft Windows 8.1
  • Intel® Core™ M-5Y70 Prozessor
  • 8GB Arbeitsspeicher
  • 512GB SSD
  • 13,3-Zoll QHD+ IPS 10-Point-Multitouch-Display mit einer Auflösung von 3200×1800 Pixeln und 300nit
  • Bluetooth® 4.0
  • WLAN 802.11 A/C
  • 2 x USB 3.0-Anschlüsse
  • 4-in-1 Kartenleser (SD, MMC, SDXC, SDHC)
  • MicroHDMI Output
  • Maße: 330 x 228 x 12.8mm
  • Gewicht: 1.190g

Das Lenovo Yoga 3 wird ab Mitte Oktober in den Farben Clementine Orange und Silver Grey verfügbar sein. Der Preis liegt bei 1.599 Euro.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9412 Artikel geschrieben.