Lenovo stellt ThinkPad X1-Familie, Miix 720 und neue Gaming-Marke Lenovo Legion vor

3. Januar 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Im Rahmen der diesjährigen CES stellt Lenovo eine ganze Reihe neuer Gerätschaften vor, allen voran einige neue Notebooks und eine völlig neue Sub-Brand für Gamer namens Lenovo Legion. Zuallererst zeigt man die ThinkPad X1-Familie, bestehend aus dem ThinkPad X1 Carbon, dem ThinkPad X1 Yoga und dem ThinkPad X1 Tablet. Das Carbon soll 1,13 kg wiegen und ein 14 Zoll IPS-Display mit einem neuen 13 Zoll-Formfaktor kombinieren. Außerdem an Bord: mehr als 12 Stunden Akkulaufzeit, 3 Thunderbolt-Anschlüsse und Unterstützung von LTE-A. Ein spezieller Fingerabdruck-Sensor, der mit Windows Hello zusammenarbeitet, soll für die nötige Sicherheit vor unerlaubten Zugriffen durch Dritte sorgen.

 

Lenovo ThinkPad X1 Carbon

Das 14 Zoll ThinkPad X1 Yoga ist mit einem OLED-Display ausgestattet und soll vor allem sattere Farben und ein mattes Schwarz bieten. Ein wieder aufladbarer Stift und eine neue versenkbare Tastatur sollen das Nutzererlebnis wesentlich komfortabler machen.

Lenovo ThinkPad X1 Yoga

Lenovo ThinkPad X1 Tablet

Das Tablet der Reihe soll den Anwender mit seinem niedrigen Gewicht und seiner Modularität überzeugen. So bietet das Gerät laut Lenovo entsprechende Module, die über die Ports erweitert werden können, sowie bis zu fünf Stunden zusätzliche Batterielaufzeit und einen integrierten Projektor.

Spezifikationen Lenovo ThinkPad X1-Familie

ThinkPad X1 Carbon

  • Win 10 Pro (64 bit)
  • 14 Zoll WQHD-IPS-Display (2560×1440) bzw. 14 Zoll FHD-IPS-Display (1920×1080)
  • Maße: 323,5 x 217,1 x 15,95 mm
  • Farben: schwarz und silber
  • Prozessor: bis zu Intel 7. Generation
  • Festplatte: bis zu 1 TB SSD PCIe
  • RAM: bis zu 16 GB 1866 MHz LPDDR3
  • Grafik: Intel HD 620
  • Laufzeit: bis zu 15,5 Stunden laut Hersteller
  • Fingerabdruck-Sensor, IR-Kamera, Windows Hello-Support
  • unterstützt: WLAN (Intel Dual-Band Wireless-AC 8265 / 2×2 AC + BT 4.2) // WWAN LTE-A EM7430 bzw. LTE-A EM7455 // WiWig Intel Tri-Band Wireless-AC 18265 (WiWig + WiFi 2 x 2 AC + BT 4.2) // NFC
  • Preis: ab 1.349 € – ab Februar 2017 verfügbar

ThinkPad X1 Yoga

  • Win 10 Pro (64 bit)
  • 14 Zoll WQHD-OLED-Display (2560×1440) Touch bzw. 14 Zoll WQHD-IPS-Display (2560×1440) Touch oder 14 Zoll FHD-IPS-Display (1920×1080) Touch
  • Maße: 333 x 229 x 17,05 mm
  • Farben: schwarz und silber
  • Prozessor: bis zu Intel 7. Generation
  • Festplatte: bis zu 1 TB SSD PCIe
  • RAM: bis zu 16 GB 1866 MHz LPDDR3 bzw. bis zu 16 GB 2133 MHz
  • Grafik: Intel Iris Plus 640 und/oder Intel HD 620
  • Laufzeit: bis zu 16 Stunden laut Hersteller, bzw. bis zu 10,5 Stunden beim OLED
  • Fingerabdruck-Sensor, IR-Kamera
  • unterstützt: WLAN (Intel Dual-Band Wireless-AC 8265 / 2×2 AC + BT 4.2) // WWAN LTE-A EM7430 bzw. LTE-A EM7455 // WiWig Intel Tri-Band Wireless-AC 18265 (WiWig + WiFi 2 x 2 AC + BT 4.2) // NFC
  • Pen inklusive
  • Preis: ab 1.499 € – ab Februar 2017 verfügbar

ThinkPad X1 Tablet

  • Win 10 Pro (64 bit) bzw. Win 10 Home (64 bit)
  • 12 Zoll 2K IPS-Display (2150×1440)
  • Maße: 291,5 x 209,5 x 8,45 mm
  • Farben: Tablet – schwarz; Keyboard – schwarz, silber, rot
  • Prozessor: bis zu Intel 7. Generation
  • Festplatte: bis zu 1 TB SSD PCIe
  • RAM: bis zu 16 GB 1866 MHz LPDDR3
  • Grafik: Intel HD 6215
  • Laufzeit: bis zu 10 Stunden laut Hersteller (5 Stunden zusätzl. mit Productivity-Modul)
  • Fingerabdruck-Sensor, 8 MP Haupt- ,2 MP Frontkamera
  • unterstützt: WLAN (Intel Dual-Band Wireless-AC 8265 / 2×2 AC + BT 4.2) // WWAN LTE-A EM7430 bzw. LTE-A EM7455 // WiWig Intel Tri-Band Wireless-AC 18265 (WiWig + WiFi 2 x 2 AC + BT 4.2) // NFC
  • Preis: ab 1.399 € – Verfügbarkeit wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben

 

Das Miix 720

Ebenso vorgestellt wird das Miix 720, das sich schnell in ein funktionsreiches Tablet umwandeln lassen soll. Es bietet ein 12 Zoll QHD+-Display, sowie eine Tastatur mit Touchpad. Mit an Bord sind ansonsten auch noch i5- bzw. i7-Prozessoren der siebten Generation von Intel, sowie ein Thunderbolt 3-Anschluss. Die Tastatur lässt sich separat abnehmen und das Tablet anschließend unter anderem mit dem Active Pen 2 nutzen. Ein integrierter Kick-Stand und eine IR-Kamera sollen dem Anwender ein gewisses zusätzliches Maß an Komfort bieten. Mit Windows Hello lässt sich das Gerät dann auch per Gesichtserkennung entsperren. Das Miix 720 wird bei 1.299 € starten und in den Farben Champagne und Grau ab April 2017 erhältlich sein.

Lenovo Legion – Für Gamer

Lenovo Legion Y520

Mit Legion will Lenovo vor allem Gamern mit dem Y520 und dem Y720 eine neue Hardware-Serie bieten, die deren spezielle Anforderungen erfüllen soll. Dabei soll das Y720 sogar VR-tauglich sein.

Lenovo Legion Y720 mit optional integriertem XBox One-Receiver

Spezifikationen Lenovo Legion

Legion Y520

  • Win 10 Home
  • 15,6 Zoll FHD (1920×1080) IPS-Display, 16:9
  • Maße: 380 x 265 x 25,8 mm
  • Gewicht: ab 2,4 kg
  • Farben: schwarz
  • Prozessor: bis zu Intel 7. Generation i7
  • Festplatte: PCIe SSD 128 / 256 / 512 GB oder 500 GB / 1 TB / 2 TB SATA HDD
  • RAM: bis zu 16 GB DDR4, 2x SODIMM Slots
  • Grafik: bis zu NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti
  • u.a. 1x USB 3.1 Typ-C, 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, 1x HDMI
  • Laufzeit: bis zu 4 Stunden laut Hersteller, 45 Wh Li-Po-Akku
  • Preis: ab 899 € – ab Februar 2017 verfügbar

Legion Y720

  • Win 10 Home
  • 15,6 Zoll FHD (1920×1080) IPS-Display oder UHD (3840×2160) IPS Anti-Glare-Display
  • Maße: 380 x 277 x 29 mm
  • Gewicht: ab 3,2 kg
  • Farben: schwarz
  • Prozessor: i7-7700HQ bzw. i5-7300HQ, 7. Generation
  • Festplatte: PCIe SSD 128 / 256 / 512 GB oder 500 GB / 1 TB / 2 TB SATA HDD
  • RAM: bis zu 16 GB DDR4, 2x SODIMM Slots
  • Grafik: GeForce GTX 1060 6GB GDDR5 PCIe
  • u.a. 3x USB 3.0, 1x HDMI, 1x Thunderbolt
  • Laufzeit: bis zu 5 Stunden laut Hersteller, 60 Wh Li-Po-Akku
  • Preis: ab 1.499 € – ab April 2017 verfügbar

 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 574 Artikel geschrieben.