Lenovo Moto G5S Plus wird größer, schöner und sorgt für bessere Bilder

8. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Der Webseite Venturebeat.com wurden nach eigener Aussage Werbematerialen vom kommenden Moto G5S Plus zugespielt. Demnach dürfte das neue Gerät nicht nur größer als sein Vorgänger werden, sondern auch mit deutlich hochwertigerem Material und einer Dual Lens-Kamera aufwarten. Im Gegensatz zum G5 Plus wird das Display nämlich 5,5 Zoll (1920 x 1080) messen. Das umrahmende Plastik wird außerdem ersetzt durch eloxiertes Aluminium – ein sehr zu begrüßender Schritt.

Im Inneren werkelt grundsätzlich noch die bereits bekannte Konfiguration: Qualcomm Snapdragon 625 (2 GHz Octa-Core) und 4 GB RAM, sowie 64 GB interner Speicher.

Was sich aber deutlich vom Vorgänger abhebt, ist die Kamera. Ein Dual Lens-Modul mit jeweils 13 MP pro Linse und eine von 5 auf 8 MP angehobene Frontkamera. Dank der Doppellinse sind dann auch Effekte wie Bokeh, das Ersetzen des Bildhintergrundes und das Anzeigen einzelner Bildelemente in S/W auch kein Problem mehr.

Neben dem G5S Plus sollen noch zwei weitere zukünftige Geräte mit einer ähnlichen Kamerakonfiguration ausgestattet werden: das Z2 Force und das X4.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 735 Artikel geschrieben.