Lenovo IdeaPad Miix 10: Tablet und Notebook für 499 Euro

23. Juli 2013 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Lenovo hat heute die Verfügbarkeit des Lenovo IdeaPad Miix 10 im Handel bekannt gegeben. Das 10,1 Zoll Tablet wiegt 580 Gramm und lässt sich durch ein Folio Case mit integrierter Tastatur in Windeseile zum Notebook umwandeln. Neben Windows 8 Pro ist auf dem Convertible bereits eine Vollversion von Microsoft Office Home + Student 2013 vorinstalliert.

Lenovo Miix

Das Lenovo IdeaPad Miix 10 besitzt ein HD Multi-Touch Display (10,1 Zoll @ 1366×768 ), einen Intel Atom Z2760 Dual-Core-Prozessor (1,80 GHz) und 2 GB Arbeitsspeicher. Musik, Bilder und alle anderen Daten finden auf dem integrierten 64 GB Flashspeicher Platz, die Speicherkapazität kann darüber hinaus über eine microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden. Mobil sicherlich interessant, die Laufzeit wird mit bis zu 10 Stunden angegeben.Ebenfalls verbaut: eine 1,3-Megapixel-Webcam, ein MicroUSB- und ein MicroHDMI-Anschluss nebst MicroSD-Kartenleser und N-WLAN sowie Bluetooth.

»

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 15466 Artikel geschrieben.


6 Kommentare

Marvel 23. Juli 2013 um 16:06 Uhr

Ich hatte das Gerät bereits im Haus und kann es nicht empfehlen. Es ist eines von den aktuell etlich gleichen Windows 8 Tablets. Die Verarbeitung ist nicht mehr als Durchschnitt, Display spiegel stark und ist recht dunkel. Das Cover wirkt sehr billig, die Tastatur ist okay. Aber kein Touchpad dabei. Schwach.

iCup 23. Juli 2013 um 18:01 Uhr

Für was brauch man bei einem Tablet ein Touchpad? Ich benutze mein iPad doch auch nicht mit einer Maus ?!?
Ich denke das man schon wissen sollte ob mach ein Tablet oder ein Laptop braucht/kauft!

Martin Geuß 23. Juli 2013 um 19:11 Uhr

Ich kann nicht nachvollziehen, dass jetzt noch Clover Trail Hardware auf den Markt kommt. Das Konzept gefällt mir ganz gut, aber bitte auf Bay Trail und Windows 8.1 warten.

FauPau 23. Juli 2013 um 20:50 Uhr

Scheiss teaser beta software. Und dann noch einfarbige vierecke. Blargh.

Christian 23. Juli 2013 um 21:23 Uhr

Es traut sich tatsächlich noch jemand mit der Auflösung bei 10″ auf den Markt? Lächerlich.

svenp 24. Juli 2013 um 08:29 Uhr

Warum bitte kein Full HD? Kein Wunder das die Windows Hardware wie Blei in den Regalen liegt.
Die anderen Eckdaten sind aber OK. 10 Stunden Laufzeit sollte erst einmal reichen. Mehr geht natürlich immer :).


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.