LeechTunes: iOS-Musikplayer ist derzeit gratis

5. Mai 2017 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Update: 5.Mai 2017. Wieder kostenlos. Original vom 18.1: LeechTunes für iOS ist gerade kostenlos zu haben. Hierbei handelt es sich um einen Player für eure Musik, der sicher etwas nischig ist. Am besten könnte man den Player vielleicht im Auto einsetzen, denn er lässt sich vollformatig besonders gut bedienen, keinen fitzeligen Mini-Bedienelemente. Das ist vielleicht für alle interessant, die im Auto nicht Lösungen wie CarPlay oder eine Bluetooth-Lösung mit Steuerungsmöglichkeiten einsetzen. LeechTunes bietet diverse Themes und Nutzbarkeit im Hoch- und Querformat an. Für die Bedienung gibt es leicht merkbare Gesten, die zudem noch konfigurierbar sind. Vielleicht findet der Player ja bei euch einen Platz.

Dass Bedarf an vereinfachten UIs besteht, sieht man ja am mittlerweile auf dem Smartphone an Android Auto und auch Spotify arbeitet an einer vereinfachten Oberfläche. Selbst wenn ihr LeechTunes normal benutzt: es gibt einige Extras, beispielsweise Wikipedia-Infos über den Künstler, Bewertungsfunktionen und ein Sleep Timer ist auch mit drin.

LeechTunes
LeechTunes
Entwickler: Leechbite Apps
Preis: 2,29 €
  • LeechTunes Screenshot
  • LeechTunes Screenshot
  • LeechTunes Screenshot
  • LeechTunes Screenshot
  • LeechTunes Screenshot
  • LeechTunes Screenshot
  • LeechTunes Screenshot
  • LeechTunes Screenshot
  • LeechTunes Screenshot

Liebe Leser! Wir haben diesen Beitrag geschrieben als die App kostenlos war. Sollte sie dies nun nicht mehr sein, so tut uns das leid. Wir haben keinen Einfluss auf die Aktionen von Entwicklern, da nur diese ihre Preisgestaltung bestimmen können.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23929 Artikel geschrieben.