Kurztipp: Windows 7-Bibliotheken als Symbolleiste in die Superbar einbinden

30. Januar 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Hi zusammen! Zuerst einmal wünsche ich allen einen guten Start in die neue Woche. Der Daniel hat mir eine Mail geschickt, in der er kurz beschreibt, wie er ein Problem löst: „ich habe nach einer Möglichkeit gesucht meine (großflächig verteilten) Dateien, Ordner und Programme in Windows 7 unter einen Hut zu bekommen. Programme zu installieren ist auf vielen Arbeitsrechnern nicht erlaubt/möglich, deshalb musste möglichst eine Lösung mit Win7-Standardwerkzeugen her:“

Dadurch, dass viele Programme keine verteilten Ordnerstrukturen oder Netzlaufwerke benutzen, hat Daniel bei der Auswahl der Symbolleiste einfach eine Bibliothek ausgewählt. Mit den Bibliotheken von Windows kann man bekanntlich viel tricksen. Und, wie macht ihr das mit der Organisation eurer Daten? Bibliotheken und versprengte Ordner, oder alles schön sortiert?



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22923 Artikel geschrieben.