Kurzinterview mit mir auf der re:publica

17. April 2011 Kategorie: Internet, Privates, geschrieben von: caschy

So Leute – noch ein letzter Beitrag zum Thema re:publica 2011 von mir. Der André von Logolook hat ein kleines Interview mit mir geführt. Das leicht aufgequollene Gesicht und die glasigen Augen können an einer Pollen-Allergie liegen, müssen aber nicht 😉 Können auch drei gute Abende mit kreativen Menschen gewesen sein – who knows? 😉 Der André bloggt übrigens auch – über die Geschichten hinter den Logos von Firmen & das Web. Haut ihn ruhig in euren Feedreader, sofern ihr mit seinen Themen eine gewisse Affinität habt – rein menschlich kann ich sagen: absolut geiler Typ, wie ich Dortmunder Jung…ich mag ihn einfach.

Auch wenn man es nicht heraus hört – im Groben wollte ich unter anderem auf das Thema Medienkompetenz heraus. Von einem elitären Kreis wie der „Digitalen Gesellschaft“ halte ich bisher nicht viel, aber davon weiss Freund Chris von FixMBR mehr zu berichten.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25072 Artikel geschrieben.