Kurzfristiger Blogumzug

2. November 2008 Kategorie: Internet, Privates, WordPress, geschrieben von:

Alter Schwede – da schwillt mir so ein wenig richtig der Kamm. Da informiert mich mein Hoster um 22:00 Uhr, dass diverse Pakete zwecks Lastausgleich auf einen anderen Server umziehen – heute Nacht – darunter auch sieben Domains von mir – was ja nicht das Problem wäre, wenn ich nicht vier der Domains extern verwalten würde. Ich muss also vorab die neue IP-Adresse des Servers erfragen und diese dann bei vier Domains wieder neu eintragen. Eigentlich kein Problem – was mich nur extrem nervt ist diese Kurzfristigkeit von wenigen Stunden am späten Abend. Man hätte ja nicht da sein können – dann wären die Seiten unter Umständen tagelang nicht erreichbar. Ich brech ab. Also, wenn ihr in ein paar Stunden nichts mehr seht, dann wisst ihr warum.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.