Kostenlos: SoftMaker Office für Windows

22. Juli 2009 Kategorie: Portable Programme, Windows, geschrieben von:

Wie die Überschrift schon aussagt – es gibt momentan die 2006er-Version kostenlos abzugreifen. Das Paket hat eine vernünftige Oberfläche und stellt auch Dokumente aus Microsoft Office 2007 dar. Des Weiteren kann man nicht nur mit dem inkludierten TextMaker Texte schreiben – auch Tabellen sind mittels PlanMaker möglich.

Vorteile: Klein – 24 Megabyte. Startet sauschnell. Ausserdem kann man direkt aus dem Startmenü heraus eine portable Version für den USB-Stick erstellen. Und genau das habe ich gemacht. Denn OpenOffice ist selbst auf einem flotten USB-Stick eine absolute Qual. Also, wer ein einfaches aber mächtiges Programm für die Verwandtschaft oder den eigenen Gebrauch benötigt: Zuschlagen! Die entsprechende Seriennummer gibt es hier nach einer kurzen, schmerzlosen Registrierung. Trashmail funktioniert.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.