Kostenlos PDFs erstellen

27. November 2007 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Keine Frage, dass plattformunabhängige PDF erfreut sich immer noch grösster Beliebtheit. Doch oftmals frage ich mich, warum Menschen teure Software zum Erstellen von PDFs käuflich erwerben – wo man doch mit Freeware auch qualitativ hochwertige PDFs kostenlos erstellen kann.

Ich als Open Office Benutzer bin natürlich fein raus – den Open Office hat ein Werkzeug zur PDF Erzeugung direkt eingebaut. Ich möchte euch aber noch softwaretechnisch drei Alternativen nennen, die ich noch in meinen Bookmarks hatte.

Zuerst sei hier Tiny PDF genannt – klein, spartanisch und für den Hausgebrauch ausreichend. Eine weitere Software ist FreePDF XP. Vorteil bei FreePDF XP: deutsche Software, deutsche Hilfe und ein deutsches Forum. Letzter Kandidat ist doPDF – mittlerweile in Version 5.3 zu haben.

Was setzt ihr privat für Software ein, um PDFs kostenlos mit Freeware zu erstellen?



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22922 Artikel geschrieben.