Kostenlos für iOS: Runtastic Push-Ups PRO Liegestütze & Trizeps

11. September 2016 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

runtasticKurz notiert: Solltet ihr mal wieder Liegestütze machen wollen und das Ganze per App protokollieren wollen, so gibt es derzeit die Pro-Version von Runtastic Push-Ups Liegestütze & Trizeps dafür kostenlos. Die App führt Statistiken, soll motivieren, hat einen Sprachcoach, anpassbare Schwierigkeitsstufen und eine Integration mit Apple Health. Um die App zu nutzen, installiert man diese auf iPad oder iPhone und legt dieses auf den Boden vor sich. Anhand des Näherungssensors wird dann gemessen, wie viele Liegestütze man geschafft hat.

imagejoiner-2016-09-11-at-9-52-50-am

Die App selber beschreibt sich wie folgt:

Boxtitel

100 Liegestütze? Das schaffst du – mit der Hilfe deines persönlichen Trainers, der Runtastic Push-Ups App. Liegestütze verhelfen dir zu mehr Kraft und definierten Muskeln. Lass dich von Runtastic zu einem fitteren und gesünderen Lebensstil motivieren. Ein eigens entwickelter Trainingsplan bringt dich auf deinem persönlichen Fitnesslevel sicher an dein Ziel. Du musst nicht selbst mitzählen: Wie viele Liegestütze du bereits geschafft hast, erfasst der Näherungssensor in deinem iPhone/iPad. Worauf wartest du noch? Hol dir die App und versuch’s gleich selbst.

Liebe Leser! Wir haben diesen Beitrag geschrieben als die App kostenlos war. Sollte sie dies nun nicht mehr sein, so tut uns das leid. Wir haben keinen Einfluss auf die Aktionen von Entwicklern, da nur diese ihre Preisgestaltung bestimmen können.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22522 Artikel geschrieben.