Komplette Alben auch ohne Account bei Last.fm hören: Last.fm free music player

19. Januar 2011 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Google Chrome Erweiterung. Die Google Chrome Erweiterung Last.fm free music player macht etwas ganz feines: sie lässt euch komplette Alben aller bei last.fm gelisteten Künstler hören, was ja sonst bekanntlich nicht so einfach möglich ist. Des Weiteren braucht ihr nicht einmal einen Account. Erweiterung installieren und ab dafür. Die Erweiterung zaubert euch kleine blaue Play-Buttons auf die Last.fm-Seite, quasi direkt zum Abspielen.

Funktioniert übrigens nicht nur bei den Alben, sondern auch bei den Charts usw. Hier einmal ein kleines Beispiel für die Testwütigen (cooler Rock übrigens, D-A-D, kennen vielleicht einige als Disneyland after Dark, sind live sehr, sehr geil): D-A-D Charts und D-A-D Album No fuel left for the pilgrims (Anspieltipp: Sleeping my day away). Über den Browser könnt ihr einzelne Lieder wiederholen oder das Album pausieren. Auch werden Infos zum Song angezeigt. Funktioniert unter Windows 1a, unter Mac OS X habe ich leider es nie hinbekommen, nach dem Hören eines Albums auf ein zweites via Last.fm zu switchen. Danke für den Tipp an fuckingbread 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25430 Artikel geschrieben.