Kommt nach Europa: Samsung Galaxy S4 Zoom LTE

30. August 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Das Samsung Galaxy S4 Zoom haben wir euch hier schon einmal in einem Testbericht vorgestellt. Es handelt sich dabei um die mutige Umsetzung einer Kamera, die mit einer Telefonfunktion ausgerüstet ist – oder eben ein Android-Smartphone, welches mit einer Kamera ausgerüstet ist und knapp 439 Euro kostet.

S4Zoom_Objektiv

Hierbei setzt Samsung auf eine 16 Megapixel starke Kamera mit 10-fachen optischen Zoom und Xenon-Blitz. Das Ganze ist eher in Kamera-Bauform gehalten, sodass ich persönlich von dem Gerät eher weniger halte – aber das Ganze ist halt Geschmacksache und um meinen Geschmack soll es hier ja nicht gehen, sondern um die technische Neuerung.

S4Zoom_Front

War das Samsung Galaxy S4 Zoom bislang nur mit WLAN und 3G zu haben, hat Samsung heute den Start der LTE-Variante in Europa bekannt gegeben, womit der schnelle Mobilfunkstandard in der Kamera auch in Deutschland genutzt werden kann. Dies bedeutet nicht nur, dass man mit der Kamera – beziehungsweise dem Smartphone-Teil schneller surfen kann, man kann logischerweise auch die damit geschossenen Fotos schneller in das Netzwerk seiner Wahl schaufeln. Ein aktualisierter Preis für die LTE-Variante des Samsung Galaxy S4 Zoom für den deutschen Markt wurde bislang nicht mitgeteilt, Samsung teilte gar mit, dass derzeit das Gerät nicht in Deutschland geplant sei. Zum Samsung Galaxy S4 Zoom-Test.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Samsung |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25464 Artikel geschrieben.