Kochen mit Caschy – Part II

17. Januar 2007 Kategorie: Privates, geschrieben von:

Ja, er hat wieder frei – und ja, er kocht wieder. Alle kannten mich bisher als den gem?tlichen kleinen Dicken, der an seinen freien Tagen vor dem PC abparkt und sich von „in-5-Minuten-gemacht“-Nahrung ern?hrt.

Die Zeiten sind vorbei – nun werde ich an meinen freien Tagen mal watt lecker kochen.

cook2

Heute: ?berbackene Schweinemedaillons auf Gem?se.

Ich komm gleich auffn Punkt, was ihr computers?chtigen Fast Food Junkies da draussen braucht:

1 Dose gesch?lte Tomaten (500g), 4 grosse Gem?sezwiebeln, ne gr?ne Paprika, 400g Zucchini, round about 500g Schweinefilet (gewaltfrei vom Bolzenschussger?t erlegt), ca 75g Fu?sohle frischen Parmesan, ca. 200g Gouda (k?nnt den von kleinen holl?ndischen Kinderh?nden bereits fertig geraspelten nehmen) und letztendlich ne Staude Basilikum. Salz und Pfeffer zum Abschmecken. 100g Creme fraiche.

cook1

Vorbereitung:

Filet in ca 1cm dicke Scheibchen schneiden. Zwiebeln, Zucchini und Zwiebeln in Scheiben schneiden.

Zwei T?pfe und eine Pfanne werden zum Anfang ben?tigt.

Topf 1: Die Dose gesch?lte Tomaten rein und solange kochen, bis die Fl?ssigkeit raus ist. Dann mit gehacktem Basilikum vermengen.

Topf 2: Zwiebeln, Zucchini und Paprika rein und ordentlich and?nsten.

Pfanne: Medaillons rein und beidseitig anbraten. Salz und Pfeffer nicht vergessen!

Schritt 2:

Auflaufform besorgen. Unten datt Gem?se rein. Medaillons drauflegen.

cook3

cook4

Nun den Tomatenbrei ordentlich drauf verteilen. Parmesan raspeln und mit Creme fraiche vermengen. Dieses Gemisch dann teel?ffelgro? verteilen.

cook5

Zu guter letzt ordentlich geriebenen Gouda r?ber und dann f?r ca. 20 Minuten in den Backofen (200 Grad).

cook6

Kann man gut Reis zu essen – also guten Appetit:

cook7

cook8


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25429 Artikel geschrieben.