Knapp 11 Dollar: Tech Savvy Bundle für den Mac

20. September 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Mac-Benutzer haben es gut, an allen Ecken gibt es Bundles, in denen man für relativ kleines Geld Mac-Apps bekommt. Mal mehr, mal weniger nützlich. Ist halt alles Anwendungs- und Geschmacksache. Würde mich echt freuen, wenn es so etwas mal auf Windows-Ebene geben würde. Wenn es soweit ist, sag ich Bescheid, bis dahin müssen wir hier im Blog mit Mac-Bundles vorlieb nehmen. Es ist wieder AppyFriday, das heißt, es gibt ein App-Bundle. 10,99 Dollar (8,13 Euro) soll es kosten und im Paket sind drei Apps. Einmal der Mac Product Key Finder Pro, der schon mit seinem Namen verrät, was er macht. Seriennummern auf eurem und auf Macs im Netzwerk suchen.

Bildschirmfoto 2013-09-20 um 16.45.06

Hab mir mal die unterstützten Apps durchgelesen und meine: brauche ich nicht. Seriennummern bewahre ich eh in 1Password auf. Die zweite App ist der Enolsoft YouTube Converter HD for Mac. Download und Konvertierung von Videos. Brauche ich das? Nö, da gibt es bessere Lösungen, zum Beispiel den 4K Videodownloader. Letzte App im Bundle: der Mac App Blocker. Lässt Apps (auch zeitbasiert) nur mit einem Passwort nutzen. Brauche ich das? Nö, wozu gibt es Multiuser-Umgebungen? Ihr seht, sehr spezielles Bundle, für mich ist es nichts, aber vielleicht etwas für andere.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.