„Kleines Kätzchen – meine Lieblingskatze“ gibt es aktuell kostenlos für iOS

12. Mai 2017 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apple verschenkt jede Woche eine neue App, die normalerweise kostenpflichtig angeboten wird. Die aktuelle App der Woche richtet sich an Kinder. Vielleicht solche, die ein Haustier möchten. Wie wäre es denn mit einem kleinen Kätzchen? Das kleine Kätzchen aus der gleichnamigen App lädt nicht nur zum Spielen mit dem Kätzchen direkt ein. sondern bietet neben der Erkundung der ganzen Szene auch noch Minispiele, mit denen sich beschäftigt werden kann.

Das sieht alles sehr kindgerecht aus, auch für die Eltern. Die können nämlich die Spieldauer bestimmen. Ist die Zeit vorbei, legt sich das Kätzchen schlafen und es kann nicht mehr mit ihm gespielt werden. Die Neugier der Kinder soll ebenso geweckt werden wie die Kreativität, so stehen beispielsweise ein Malspiel oder ein Tierpuzzle zur Verfügung.

„Kleines Kätzchen – meine Lieblingskatze“ kostet normalerweise 3,49 Euro, kommt auch ohne In-App-Käufe daher. Die App läuft allerdings nicht auf älteren Geräten nutzbar, Voraussetzung ist iOS 10. Vielleicht ja auch was für Katzenallergiker, die sich gerne um einen kleinen Vierbeiner kümmern möchten. 😀


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8674 Artikel geschrieben.