Klage in 3,2,1? Spotify Music Downloader

8. Oktober 2012 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von:

Ich könnte schwören, dass das Projekt Spotydl bald wieder von der Bildfläche verschwunden ist.  Das Projekt, auf das mich Rico hingewiesen hat, sorgt dafür, dass Spotify-Nutzer nicht nur streamen können, sondern die Songs auch noch direkt und unverschlüsselt auf die Platte gebeamt bekommen. Wie das funktioniert?

Nutzer des kostenlosen Dienstes können ihre Playlisten abgleichen, Spotydl saugt dann die MP3-Dateien von irgendwelchen MP3-Seiten im Netz, laut Angaben der Entwickler kommen die Songs bei den Premium-Benutzern direkt von den Spotify-Servern – wie das vonstatten geht ist mir allerdings nicht bekannt, da der lokale Offline-Cache von Spotify verschlüsselt ist. Das Programm steht für Windows und Mac OS X zur Verfügung, wird hier aber nicht verlinkt. Bin gespannt, ob Spotify Untersuchungen anstellt, wie der Stream angezapft wird oder ob man nachvollziehen kann, welche Premium-Benutzer Spotydl nutzten…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.