Kinderkram: „Einführung in die Buchstaben“ für iOS kostenlos

11. August 2016 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

buchstabenKurz notiert, da ich nicht weiss, wie lange die iOS-App „Einführung in die Buchstaben“ kostenlos angeboten wird. Worum geht es da? Sicherlich ist die App etwas für die, die gelegentlich oder häufiger mit kleinen Kindern zu tun haben. Ich zitiere mal: „Lerne die Buchstaben durch Lesen, Schreiben, Hören und das Aufnehmen von phonetischen Klängen mit Hilfe der bewährten Montessori-Methode. 



“Einführung in die Buchstaben“ wurde von einem Team von Montessori-Pädagogen und Eltern entwickelt und ist eine einzigartige, ästhetisch ansprechende Methode, um Ihr Kind in die Welt der Sprache einzuführen“. Wer die ganze Methode nicht für Quatsch hält oder die App einfach mal ausprobieren will: momentan kostenlos machbar und auf iPad und iPhone lauffähig.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22931 Artikel geschrieben.