Kickstarter sammelt über 1 Milliarde Dollar ein

3. März 2014 Kategorie: Internet, Wearables, geschrieben von:

Crowdfunding – für mich immer ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite wirklich innovative und vor allem neue Lösungen, die finanziert werden wollen, auf der anderen Seite schon x-Mal gesehene Lösungen, die einfach nur langweilig sind. Kickstarter hat nun  bekannt gegeben, dass man die Schallmauer von 1 Milliarde Dollar an Pledges durchbrochen hat. 5,7 Millionen Unterstützer hat es gebraucht, um diese Summe einzufahren, über die Hälfte wurde in den letzten 12 Monaten investiert. Wir in Deutschland sind übrigens sehr aktiv dabei, liegen wir doch mit über 21 Millionen Dollar auf Rang 5 der Unterstützer. Zu den erfolgreichsten Projekten bislang gehören die Smartwatch Pebble, die Android-Konsole OUYA, aber auch viele Spiele und auch Filme.

kickstarter


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.