Keine Überraschung: Diablo 3 bricht sämtliche Rekorde

24. Mai 2012 Kategorie: Software & Co, geschrieben von:

Toller Coup von Blizzard. Meiner Meinung nach hat man Diablo 3 ansprechend ins aktuelle Jahrzehnt gehievt und dennoch nichts von dem Charme eingebüßt, welches es damals so erfolgreich werden ließ. Klar, natürlich gibt es grafisch ansprechendere Games, aber die haben auch Diablo 2 nicht davon abgehalten seinerzeit, weil eben das Gameplay passt.

Wie zu erwarten war, verkauft sich das Spiel wie geschnitten Brot. Wir haben euch schon davon erzählt, dass Diablo 3 die Vorverkaufs-Rekorde gebrochen hat – und Blizzard verkündet nun ziemlich stolz erste Zahlen. Demnach sind allein am allerersten Verkaufstag 3.5 Millionen (!) Exemplare verkauft worden, dazu kommen noch einmal 1.2 Millionen, die kostenlos als Beigabe an Kunden verteilt wurde, die für den anderen Blizzard-Hit World of Warcraft ein Jahres-Abo abgeschlossen haben. Somit handelt es sich um das am schnellsten verkauften Spiel aller Zeiten – herzlichen Glückwunsch, Blizzard.

Quelle: Futurezone.at


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1476 Artikel geschrieben.