Keine Nexus 4-Bestellung bei Google mehr möglich

17. September 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Das Nexus 4 ist ausverkauft. Nicht lange ist es her, da verkaufte man die 8 GB-Version für ganz schlanke 199 Euro, die dann auch relativ flott ausverkauft war. Nun ist ganz aktuell die Version mit 16 GB ausverkauft, die mit 249 Euro zu Buche schlug. Ob eine Nachlieferung für die 16 GB-Variante erfolgen wird, ist fraglich – ich persönlich würde nicht damit rechnen.

Bildschirmfoto 2013-09-17 um 05.17.43

Gerüchte sprechen von einem Oktober-Launch des Nexus 5, welches auch von LG gefertigt wird. Dieses ist erst jüngst wieder in neuen Bildern aufgetaucht, ein Start im Oktober erscheint mittlerweile nicht mehr unrealistisch, logisch, dass man die Lager leer haben möchte. Interessant finde ich übrigens auch, dass man das Tablet Nexus 7 2013 derzeit nur noch in der 16 GB-Variante listet (Update: 32 GB ist wieder gelistet). Zum Verkaufsstart hatte man noch die 32 GB-Ausgabe gelistet.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.