Kantar World Panel: Android verliert in Europa, iOS in den USA

1. Juli 2015 Kategorie: Android, iOS, Windows Phone, geschrieben von:

Kantar Worldpanel ermittelt regelmäßig Zahlen zu Auslieferungen in der Technik-Branche. Interessant sind hier immer die Zahlen zu Smartphones, geben sie doch einen recht guten Überblick über die weltweite Verteilung der verschiedenen mobilen Betriebssysteme. Android ist hier klarer Spitzenreiter, gute Nachrichten gibt es aber auch für Windows Phone. In Europa kann Microsofts Mobile OS zulegen, kommt in Frankreich sogar auf einen Anteil von 11,1 Prozent, nur ein paar Prozent weniger als iOS.

KWP_Jun

Spitzenreiter Android hat es aber nicht überall leicht. In den USA konnte wieder ein wenig zurückgewonnen werden, in Europa sieht das aber anders aus. In Großbritannien, Europas iOS-Hochburg, verlor Android im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 7,5 Prozent, liegt nun bei 52,5 Prozent. iOS kommt in Großbritannien auf 36,8 Prozent.

In Deutschland verlor Android ebenfalls, minus 6,4 Prozent heißt es hierzulande. Dennoch steht Android in Deutschland bei starken 74,4 Prozent, gefolgt von iOS mit 17 Prozent (+ 5 Prozent) und Windows Phone mit 7,5 Prozent (+ 1,6 Prozent).

Im Heimatland der drei großen Firmen Google, Apple und Microsoft sieht die Verteilung sehr deutlich aus. Während Google hier – auch dank Samsung – wieder 2,8 Prozentpunkte hinzugewinnen konnte und nun 64,9 Prozent des Marktes innehat, verlor Apple im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2,4 Prozentpunkte und muss sich nun mit 30,9 Prozent des Marktes zufriedengeben. Windows Phone legte hier um 0,6 Prozentpunkte auf 3,5 Prozent Marktanteil zu.

So viel ändern sich die Zahlen auch nicht, Kantar World Panel veröffentlicht diese monatlich, nimmt immer die letzten drei Monate als Bemessungszeitraum. So lassen sich allerdings schön die Auswirkungen neuer Geräte, wie diesmal eben Samsung Galaxy S6 und S6 edge, darstellen. Durch die Marktanteile der einzelnen Länder, könnt Ihr Euch visuell schick aufbereitet, auf dieser Seite durchklicken. Die Zahlen beziehen sich auf die drei Monate, die am 31. Mai 2015 endeten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9389 Artikel geschrieben.