Kantar: iOS und Windows Phone wachsen im Jahresvergleich in Deutschland

5. August 2015 Kategorie: Mobile, geschrieben von:

Bildschirmfoto 2015-08-05 um 14.04.08

Die Auswertungen des Kantar Worldpanels waren schon einige Male Bestandteil unserer Berichterstattung hier im Blog. Hier werden Märkte analysiert und die Erkenntnisse geteilt. Oft handelt es sich dabei um Smartphones nach Betriebssystem, hierbei wird immer ein Zeitraum von drei Monaten betrachtet, in denen die Geräte verkauft worden. In der neuen Analyse hat man sich die „Big Five“ aus Europa geschnappt – zu diesen Märkten gehört neben Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien auch das beschauliche Deutschland.

Hier will man festgestellt haben, dass Apples iOS im Erhebungszeitraum (Quartal bis 30. Juni 2015) gewachsen ist. Das Wachstum, welches von Kantar angegeben ist, bezieht sich allerdings nicht auf den Quartals- oder Monatsvergleich, sondern auf das Jahr. Bei uns der Gewinner? Überraschenderweise Windows Phone. 4,1 Prozent Steigerung im Jahresvergleich, Microsofts Strategie der günstigen Preise scheint zeitweise Früchte zu tragen.

In den USA wächst Android – besonders bauen hier LG und Samsung ihre Anteile aus – 78 Prozent aller Verkäufe (!) sollen auf die beiden Firmen entfallen. iOS liegt hier bei 30,5 Prozent – unter 30 Prozent lag das System bei Kantar bislang nie.

43 Prozent der Android-Käufer nennen hier den guten Preis eines Smartphones als den Hauptgrund für die Anschaffung. LG ist offenbar zur Zeit der Gewinner, man verdoppelte auf dem US-Markt seine Anteile, ebenfalls konnte man mehr Erstkunden erreichen als Samsung.

Bildschirmfoto 2015-08-05 um 14.06.46

Bildschirmfoto 2015-08-05 um 14.06.58

In Europa ist die Android-Performance gemischt, in Deutschland verlor das System demnach am stärksten im Jahr-zu-Jahr-Vergleich. In Europa zählt angeblich nicht der Preis als Hauptgrund für die Anschaffung eines Android-Smartphones, hier soll es die Display-Größe sein – hiermit könnte der steigende iOS-Anteil im Jahr-zu-Jahr-Vergleich erklärt werden, da iPhone 6 und iPhone 6 Plus ja größere Displays aufweisen, als ihre Vorgänger.

In China hingegen wächst Huawei mit dem Erfolg der Untermarke Honor. Honor 4X, Honor 6 und Honor 6 Plus landeten direkt in der Top 10-Liste der beliebtesten Smartphones. Huawei scheint nach den Analysen von Kantar besonders junge Kunden an sich zu binden, während der ältere Nutzer zu Xiaomi greift. Android machte in China 79 Prozent aller Smartphone-Verkäufe im zweiten Quartal aus, Meizu konnte hier seine Anteile um 700 % steigern. Lenovo hingegen musste Einbußen hinnehmen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.