Jetzt offiziell: OK Google in Deutschland nutzbar

21. März 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Kurze Info: Letzte Woche rollte ein Update der Google Suche aus. Hingucker im Changelog: OK Google als Hotword in Deutschland. Bedeutet kurz und knapp: ihr startet die Google-App und sagt “OK Google” um eine Sprachsuche zu initiieren. Spart halt einen Klick auf das Mikrofon-Icon. Problem nach dem Update: bei fast allen Nutzern ging der Spaß nicht, die Hotword-Erkennung war nicht in den Einstellungen auffindbar und musste mit einem kurzen Kniff freigeschaltet werden. Nun die offizielle Ankündigung seitens Google: OK Google funktioniert nun auch in Deutschland, was die gesprochene Suche, das Setzen von Erinnerungen und das Verschicken von Nachrichten erlaubt. Macht ja unter Android besonders Spaß, da das Diktieren von Satzzeichen ja immer noch nicht funktioniert.

okgoogle


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25474 Artikel geschrieben.