Jasmine: YouTube-App, so wie sie sein sollte

23. September 2012 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von:

Jasmine heißt der neue Stern am YouTube-Himmel, beziehungsweise am App-Himmel für YouTube. Die App, kostenlos und universal ist nach der Tochter des Entwicklers benannt und zaubert euch YouTube in schick auf euer iOS-Gerät. Zwar gibt es mittlerweile die offizielle YouTube-App im AppStore, aber eben noch nicht in Deutschland – Alternativen sind also immer gerne gesehen.

Die Nutzung ist easy und funktioniert mit oder ohne euer Login -wobei sich die Vorteile natürlich durch die Nutzung mit eurem YouTube-Konto ergeben. Ihr habt so Zugriff auf alle Annehmlichkeiten wie Playlisten, Favoriten und mehr. In den Einstellungen findet man auch die Möglichkeit, ein helles oder das nächtliche Night-Theme zu nutzen. Außerdem: Schriftgröße und Co.

Die Buttons können in den Einstellungen auf Wunsch mit anderen Funktionen belegt werden, die klasse Möglichkeit, Audio im Hintergrund abzuspielen, ist standardmäßig aktiviert. Videos lassen sich schnell bookmarken oder in die sozialen Netzwerke teilen:

Sämtliche Funktionen zum Konsumieren von Videos finden sich in Jasmine, der YouTube-App für iOS – auch das Anschauen von relevanten Videos – oder das Absetzen von Kommentaren.

Definitiv einen Download wert, sofern ihr des Öfteren mal bei YouTube reinschaut und euch durch die Abermillionen von Videos wühlt! (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25436 Artikel geschrieben.