iTunes 12.2 bringt Apple Music und Beats Radio

1. Juli 2015 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von:

Als Apple Music mit seinem Beats 1-Radio startete, da fehlte etwas. Zwar war die Musik auf iPhone, iPod touch und iPad abspielbar, doch eine angepasste iTunes-Version für Windows ließ bis in die Nachtstunden auf sich warten. Mittlerweile ist die iTunes-Version 12.2 aber für Windows und OS X erschienen, sodass ihr da nun keine Probleme haben solltet, auf eure Musik zuzugreifen.

iTunes

>>Fragen und Antworten zu Apple Music<<

Mit der neuen Version halten auch neue Funktionen Einzug, schließlich will iTunes auch die Schnittstelle zu Apple Music bieten. Auch innerhalb von iTunes findet man die Bereiche „Für dich“, „Neu“, „Connect“, „Beats 1“, „Apple Music“, „Meine Musik“ und eben den „iTunes Store vor“.

Wahrscheinlich mal eine nette Anlaufstation für viele ist „Für dich“, hier bekommt man Empfehlungen für Wiedergabelisten und Alben – und je mehr Musik man hört, desto besser sollen die Vorschläge sein. Im Bereich „Neu“ finden Nutzer von Musikredakteuren zusammengestellte Compilations, hier findet man themenbasiert recht viel. Was ich krude finde: aus der Suche in Apple Music lassen sich Einzeltitel nicht direkt in Playlisten packen, hier muss man den Weg über „Meine Musik“ gehen. Wie umständlich ist das denn?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25430 Artikel geschrieben.