iTunes kommt in den Windows Store

11. Mai 2017 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: caschy

Überraschung: Microsoft hat verkündet, dass Apples iTunes in den Windows Store kommen wird. Das ist dahingehend überraschend, weil es iTunes ja standardmäßig für die Windows-Plattform gibt. Kann sich ja jeder runterladen und installieren. Bei Windows 10 S sieht das aber anders aus, hier ist der Windows Store Pflicht. Apps von außerhalb kann man nicht installieren, der Standardbrowser ist nicht änderbar Edge und andere Browser aus dem Store müssen wohl Microsofts Engine nutzen. Wie genau iTunes aus dem Windows Store aussehen wird, darüber gibt es keine Informationen.

Auch nicht, wie der Deal dahinter genau ist. Bin gespannt, ob Apple Anstrengungen unternimmt, das oft kritisierte iTunes für Windows umzugestalten. Die Ankündigung fand im Rahmen der Microsoft Build 2017 statt. Microsoft stellte dort das neue Herbst-Update von Windows 10 vor – mit vielen Neuerungen. Und nicht nur iTunes kommt in den Windows Store – auch diverse Linux-Distris und ihre Entwicklungsumgebungen.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25089 Artikel geschrieben.