iPhone 6: Guter Fake oder echtes Gerät macht die Videorunde

7. September 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Der Hype-Train rund um Apples neues iPhone 6 ist schon fast im Ziel angekommen. Dienstag ist es soweit, sodass wir dann sehen können, welche Gerüchte und Leaks tatsächlich der Wahrheit entsprachen.iphone 6 dummy

Ich denke, dass wir optisch genau das sehen, was die diversen Leaks zeigten, sodass das neue iPhone 6 einen Hauch iPod touch-Optik bekommt. Ganz aktuell sind wieder Videos aufgetaucht, die einen chinesischen Nutzer zeigen, der angeblich ein funktionierendes iPhone 6 hat.

Er demonstriert diverse Dinge in den Videos, rein von der Hard- und Software könnte man meinen, dass es sich dabei tatsächlich um das neue iPhone 6 handelt. Das Ganze läuft sehr rund, was bei Fake-Geräten aus China für gewöhnlich nicht der Fall ist. Dennoch gibt es kleine Details, die darauf hindeuten könnten, dass es sich doch um keine echtes iPhone handelt, sondern einen – zugegeben – extrem guten Fake.

„A Tech Website“, derzeit leider nicht erreichbar, listet diverse Dinge auf, die beim vermeintlichen iPhone 6 dann doch nicht so ganz passen. Dies wären zum Beispiel die Zeiger der Uhr, zudem soll das Icon für de Musik einen anderen Farbverlauf aufweisen.

Von daher lehne ich mich nicht aus dem Fenster und verkaufe euch diese Videos als echte iPhone 6-Videos, sondern stelle sie lediglich aus Unterhaltungsgründen ein. Schließlich zeigen sie eventuell, wie hochprofessionell Fake-Geräte mittlerweile hergestellt werden.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: 9to5mac |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.