iPhone 7 Vorbestellung: Nach Vodafone und Telekom zieht o2 nach

18. August 2016 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Apple_logo_black.svgDie Vorbereitungen laufen auf vollen Touren. Nicht nur Zulieferer sind beschäftigt, sondern auch die hiesigen Provider, die bei bestimmten Smartphones schon Vorbestellseiten schalten. Da kam es in der Vergangenheit schon zu Enttäuschungen, nämlich wenn der Vorbesteller sein Smartphone später in die Hand bekam als der normale Einkäufer. Manche haben es da offensichtlich eilig. Nachdem das Samsung Galaxy Note7 vorgestellt wurde, wird als nächste große Neuerscheinung bei den Providern das iPhone 7 von Apple gehandelt. Um jenes ranken sich bis heute die Gerüchte – die wohl stark diskutiertesten sind der vielleicht fehlende Klinkenanschluss für den Kopfhörer, die unter Umständen unterschiedliche Kamera-Lösung in den beiden Modellen (Einzeloptik vs. Dual-Kamera im Plus-Gerät) und die eventuelle 256 GB-Speichermöglichkeit.

Nachdem nun bereits die Telekom einen „Reservierungs-Service für Smartphone-Neuheiten“ ums Eck kam, folgte auch Vodafone mit „First Come, First Surf„. Als weiterer Mobilfunkprovider reiht sich nun o2 ein, dessen Vormerk-Service nun live gegangen ist. Unter dem Motto „Du wirst es lieben. Wieder einmal.“ zielt man ganz klar auf das Apple iPhone ab, ohne dieses konkret zu nennen. Aber das kennt man ja. Selbst den Providern gegenüber gibt sich Apple schmallippig, behauptet immer, noch nichts vom Releasedatum zu wissen – und selbst die Preisverhandlungen mit den Providern werden erst nach der Pressekonferenz geführt. Nach den letzten Informationen wird (laut einesSchriftstückes des US-Anbieters AT&T) das Apple iPhone 7 ab dem 23. September im Handel sein, vorher wurde auch der 16. September gennant.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22522 Artikel geschrieben.