iPhone 5se soll nun iPhone SE heißen

26. Februar 2016 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Apple_logo_black.svgHü Hott. Noch ist das neue iPhone ein Gerücht – wenn auch eines, welches einen hohen Wahrheitsgehalt haben dürfte. Apple kehrt auf die Bühne der kleineren Smartphones zurück, die Interessierten soll dabei ein neues Gerät abholen. Dieses 4 Zoll große Gerät sollte laut letzten Gerüchten iPhone 5se heißen, nun soll man sich aber dazu entschieden haben, diesen Namen nicht zu nutzen, stattdessen soll dieses iPhone nun schlicht und einfach iPhone SE heißen. Warum man sich dazu entschieden haben könnte, ist unklar. Vielleicht denkt Apple, dass diese Namensgebung verwirrend auf den Kunden wirkt – denn wer will den schon ein iPhone mit der 5 im Namen kaufen, wenn doch schon iPhone 6, 6s, 6 Plus und 6s Plus auf dem Markt sind?

Apple2015_iPad_iPhone9

Das iPhone SE soll leistungsstärker als das iPhone 5s sein, man setzt angeblich auf einen A9-Prozessor und eine verbesserte 8 Megapixel starke Kamera. Erwartet wird das Gerät Mitte März bei einer Vorstellung von Apple, auf der es auch das kleinere iPad Pro zu sehen geben soll.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23558 Artikel geschrieben.