iPad Air 2 und iPad mini 3: alle deutschen Preise im Überblick

16. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von:

Apple präsentierte heute nicht nur das iPad Air 2 und das iPad mini 3, sondern hat die älteren Modelle auch im Preis gesenkt. Das iPad mini Retina heißt nun iPad mini 2, auch das erste iPad mini bleibt weiterhin im Verkauf. Da es von allen Modellen auch LTE-Versionen gibt, hier ein Überblick über die neuen Preise und Speichervarianten. Den Anfang machen die neuen Tablets, also iPad Air 2 und iPad mini 3, darunter findet Ihr dann die alten, günstiger gemachten Modelle.

iPad_Air_2

iPad Air 2 WLAN:

– 16 GB Speicher: 489 Euro
– 64 GB Speicher: 589 Euro
– 128 GB Speicher: 689 Euro

iPad Air 2 LTE:

– 16 GB Speicher: 609 Euro
– 64 GB Speicher: 709 Euro
– 128 GB Speicher: 809 Euro

iPad mini 3 WLAN:

– 16 GB Speicher: 389 Euro
– 64 GB Speicher: 489 Euro
– 128 GB Speicher: 589 Euro

iPad mini 3 LTE:

– 16 GB Speicher: 509 Euro
– 64 GB Speicher: 609 Euro
– 128 GB Speicher: 709 Euro

iPad mini 2 (ehemals iPad mini Retina) WLAN:

– 16 GB Speicher: 289 Euro

iPad mini (1. Generation, ohne Retina-Display) WLAN:

– 16 GB Speicher: 239 Euro

iPad Air (1. Generation) WLAN:

– 16 GB Speicher: 389 Euro

Als Ergänzung zu den neuen iPad-Modellen gibt es neue Smart Cover für iPad mini und iPad Air. Diese sind in 7 Farben erhältlich und aus Polyurethan gefertigt. Zur Verfügung stehen Schwarz, Weiß, Blau, Grün, Pink, Gelb und (RED). Der Preis beträgt 39 Euro. Die Smart Cover sind aus Leder gefertigt und in den Farben Midnight Blue, Olive Brown, Schwarz, Soft Pink und (RED) erhältlich. Für das iPad Air kosten die Smart Cases 79 Euro, für das iPad mini werden 69 Euro fällig.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9413 Artikel geschrieben.