iOS: Microsoft veröffentlicht Selfie-App

31. Dezember 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

microsoft selfieAus der Reihe: „Warum eigentlich?“. Heutiger Teilnehmer der Reihe: Microsoft. Die haben zum Jahresabschluss noch einmal eine iOS-App veröffentlicht. Die kostenlose App hört auf den Namen „Microsoft Selfie“. Der Name ist Programm, man kann mit dieser App Selfies aufnehmen. Warum auch nicht, kann ja auch sonst keine andere App. Ach ja, ein paar Filter gibt es auch noch. Die App will dafür sorgen, dass der Nutzer am Ende ein gutes Selfie aus dem Smartphone bekommt – etwas Voodoo unter der Haube sorgt automatisch für einige Anpassungen am Bild.

selfie

Habe das Ganze mal für euch ausprobiert: viel bietet der Spaß nicht – ein paar Filter, nicht gerade mal schick und ein regelbarer Weichzeichner, der das Bild eher unnatürlicher wirken lassen kann – je nach Stärkegrad. Braucht man die App? Mir fällt es schwer, eine Empfehlung auszusprechen…..

Microsoft Selfie
iOS: Microsoft veröffentlicht Selfie-App
Preis: Kostenlos
  • Microsoft Selfie Screenshot
  • Microsoft Selfie Screenshot
  • Microsoft Selfie Screenshot

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22536 Artikel geschrieben.