iOS: iTunes U & iBooks Author – Wissen macht Ah!

19. Januar 2012 Kategorie: Apple, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von:

So Freunde. Ich weiss ja, dass einige von euch nicht wie ich nach der vierten Klasse von der Schule abgegangen sind um in den Uranbergewerken von Dortmund zu arbeiten. Einige von euch haben etwas in der Birne, haben Bildung oder bilden sich weiter. Für alle die ist das neue iTunes U etwas, welches heute vorgestellt wurde.

Ich zitiere: Mit der iTunes U-App haben Sie Zugriff auf komplette Kurse von führenden Universitäten und anderen Instituten — sowie auf das weltweit größte Angebot an kostenlosem Kursmaterial — direkt auf Ihrem iPad, iPhone oder iPod touch. Egal, ob Sie Ihre Diplomarbeit in Molekularbiologie schreiben, für den Leistungskurs in Spanisch üben oder einfach nur an europäischer Geschichte interessiert sind, dieses wertvolle Werkzeug unterstützt Sie überall und jederzeit beim Lernen.

Eben ausprobiert und für gut befunden. Bildung in Wort, Bild & Video. Und ganz viel Kostenloses. Find ich gut, solltet ihr auch. Denn ihr habt – im Gegensatz zu mir früher (jaja, alter Mann spricht), die Möglichkeit, das Weltwissen digital am Mann zu haben, nicht wie ich früher – in Form von Kiloschweren Büchern.

Leistungsmerkmale:

Kostenlose Kurse zu einer Vielzahl von Themen
• Nehmen Sie an kostenlosen Kursen teil, die von Dozenten an führenden Universitäten und anderen Instituten erstellt und unterrichtet werden.
• Finden Sie alle Aufgaben und Nachrichten der Dozenten zentral an einer Stelle und haken Sie die Aufgaben nach Erledigung ab.
• Machen Sie sich Notizen und markieren Sie Textstellen in iBooks und rufen Sie sie später in der Übersicht in der iTunes U-App wieder auf.
• Nutzen Sie Kursmaterial wie Audio, Video, Bücher, Dokumente u. Präsentationen, Apps und neue iBooks-Textbücher für iPad.

Das weltweit größte Angebot an kostenlosem Kursmaterial
• Es stehen mehr als 500.000 kostenlose Vorlesungen, Videos, Bücher und andere Ressourcen zu einer Vielzahl von Themen von Algebra bis hin zur Zoologie zur Auswahl.
• Blättern Sie durch die Sammlungen von akademischen und kulturellen Einrichtungen in 26 Ländern — u. a. Stanford, Yale, MIT, Oxford, UC Berkeley, MoMA, New York Public Library und die Library of Congress.

Zu guter Letzt: iBooks Author. Damit erstellt ihr selber grandiose Multitouch-Books für das iPad:


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25417 Artikel geschrieben.