iOS-Freebies: Neato und Pocket Lists

17. November 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Gleich zwei Apps gibt es derzeit für das System iOS kostenlos, ob ihr Bedarf habt, hängt natürlich von eurem Anwendungsszenario ab. Neato wäre die erste App. Sie ist nur ein einfacher Texteditor, von dem es auf der iOS-Plattform sicherlich einige gibt. Die Unterscheidung liegt hier auf dem Widget für den Sperrbildschirm, welches die App mitbringt.

montage

Ihr könnt also aus jeder Anwendung Text kopieren und in das Widget einfügen. Der hier eingefügte Text lässt sich auf Wunsch mit Dropbox oder Evernote als Reintext synchronisieren, aber auch schnell per Nachricht verschicken. Das Widget im Sperrbildschirm hat eine maximale Höhe von drei Zeilen, für längere Texte wird automatisch in die App und damit in den Editor gewechselt.

Die zweite App ist Pocket Lists, die es wieder einmal kostenlos gibt. Eine umfangreiche ToDo-App, wie man sie häufig findet, hier liegt der Mehrwert bei den Synchronisationsmöglichkeiten mit anderen Apps. Toodledo, Google Tasks, der iOS-Kalender oder aber auch die Erinnerungs-App von Apple sowie die Pocket Lists Cloud ist anspringbar.

Einzelne Listen lassen sich mit Icon und Farben versehen, die üblichen Erinnerungen (Zeit und Ort) festlegen und auch ein Passcode-Schutz ist machbar. Klasse: Pocket Lists erkennt native Sprache, wer also Erinnerungen mit Zeit einspricht, der wird diese Erinnerungen gleich mit Zeitvorgabe in der App vorfinden. Für die Hobbyköche: Rezepte können abfotografiert werden, der Text wird extrahiert und euch gleich wie eine Einkaufsliste angezeigt. Die Funktionen lassen sich hier auf der Seite einsehen.

Pocket Lists 1
Pocket Lists 1
Entwickler: 1312
Preis: 5,49 €
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot
  • Pocket Lists 1 Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.