iOS App-Tipps im Doppelpack: Recordium und USB Flash Drive kostenlos

29. Mai 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Zwei Apps für iOS, die druchaus nützlich sind, gibt es momentan gratis. Das Aufnahme-Tool Recordium und den Dateimanager USB Flash Drive. Beide sind sowohl auf iPhone / iPod Touch, als auch auf dem iPad nutzbar.

recordium_usbflashdrive
Recordium ist eine mächtige Sprachaufzeichnungs-App, die im Vergleich zur Apple-eigenen Lösung viel mehr Funktionen bietet. Sprachaufzeichnungen können damit mit Bildern versehen werden, einzelne Passagen lassen sich hervorheben und mit Notizen versehen. Zudem stehen diverse Export-Funktionen zur Verfügung. Die App ist noch bis 1. Juni kostenlos erhältlich. Wer viel mit Sprachnotizen arbeitet und sich einen hohen Funktionsumfang wünscht, sollte sich die App besser schnell sichern.

USB Flash Drive ist ein Dateimanager, der aus dem iDevice eine Art USB-Stick macht. Er unterstützt eine Vielzahl von Dateiformaten, die direkt über die App abgespielt oder betrachtet werden können. Für den einfachen Dateiaustausch stehen verschiedene Wege, auch Cloud-Dienste zur Verfügung. Die App ist nur heute kostenlos, normalerweise schwankt der Preis zwischen 0,89 Euro und 1,79 Euro. Apps dieser Art gibt es zahlreich, USB Flash Drive scheint aber eine der besseren zu sein.

File Hub Pro by imoreapps
File Hub Pro by imoreapps
Entwickler: Gu Jing
Preis: 5,49 €
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot
  • File Hub Pro by imoreapps Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.