iOS 9.3.3, watchOS 2.2.2 und tvOS 9.2.2 sind da

18. Juli 2016 Kategorie: Apple, iOS, Streaming, geschrieben von: caschy

Apple_logo_black.svgWas für ein Update-Tag: Betas für fast alle Apple-Produkte, dazu noch die fünfte und letzte Developer Preview von Android 7.0 Nougat. Neben der iOS 10 Beta 3 ist auch in Sachen iOS, watchOS und tvOS etwas passiert – denn hier sind auch Finalversionen zu finden. So liegt watchOS nun in Version 2.2.2 vor und behebt nach Apple-Aussagen einige Fehler, zudem wurden Sicherheitslücken geschlossen. Wie auch bei OS X El Capitan sind die entsprechenden Changelogs zur Stunde noch nicht live. Das watchOS 2.2.2-Update ist 16,1 Megabyte groß und kann ab sofort von euch bezogen werden. Solltet ihr einen Apple TV euer Eigen nennen, dann findet ihr auch dort eine neue Software-Version zur Installation vor.

IMG_3754

Das tvOS-Update hievt eure Streamingbox auf Version 9.2.2, auch hier gibt man Stabilitätsverbesserungen und Schließen von Sicherheitslücken an. Solltet ihr nicht auf das automatische Update des tvOS warten wollen, so findet ihr hier die nötigen Schritte. Übrigens, solltet ihr Zugriff auf einen Entwickler-Account haben oder einen Entwickler kennen: die neue Apple TV Remote-App lässt sich schon per Zertifikat auf einem normalen iPhone installieren und mit einem Apple TV nutzen, der ebenfalls die Finalversion hat. Solltet ihr hier aber nicht spielen wollen, so wird mit Erscheinen der Finalversion der nächsten tvOS-Ausgabe der Spaß eh ab Werk mitgeliefert. Zu guter Letzt: iOS 9.3.3 ist da. Auch hier gilt: Stabilitätsverbesserungen und Schließen von Sicherheitslücken, auch hier fehlen noch genaue Informationen. Sollten diese besonders interessant sein, so lege ich nach.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22946 Artikel geschrieben.