iOS 9.2.1: Aktualisierte Version gegen Fehler 53

18. Februar 2016 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

ios9Anfang dieses Monats wurde er bekannt: der Fehler 53. Er konnte auftreten, wenn das iPhone oder iPad im Bereich TouchID von einem nicht autorisierten Händler repariert wurde. Der Fehler trat nicht immer direkt nach der Reparatur auf, sondern auch einige Male, nachdem das iPhone eine Aktualisierung in Bezug auf iOS 9 bekam und mit dem Rechner verbunden wurde. Heute dann die Veröffentlichung einer neuen Version von Apple iOS 9.2.1, die nicht OTA verteilt wird, sondern sich an Nutzer richtet, die via iTunes aktualisieren und derzeit ein nicht funktionales iPhone haben.

Apple selber hat mittlerweile auch eine deutschsprachige Informationsseite ins Netz gestellt, welche darüber informiert, wie Nutzer agieren können, wenn sie in den besagten Fehler 53 laufen. Der Fix wird sicher auch in der nächsten Version von iOS enthalten sein, die dann auch sicher noch den Datums-Bug fixt.

Google Keep Notizen iOS

(via tc)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24551 Artikel geschrieben.